jump to navigation

VIDEO Interview: Let’s collaborate oder: Was 2013 bringen wird January 23, 2013

Posted by Wolfgang Tonninger in Business, Business_Intelligence, Dynamic_Systems, Interviews, Microsoft, New World of Work, Trends, Wertschöpfung.
trackback

Wo steht das Projekt ‚Social Enterprise‘ in der Praxis? Wie sieht eine Unternehmens- und Projektkultur aus, die den Einsatz der neuen Werkzeuge fördert? Wo sind die Treiber und wo die Hürden? Der Druck aus den Fachabteilungen auf die IT als Integrationsinstanz wächst. Insellösungen haben ausgedient. Was zählt, sind ganzheitliche Ansätze. Wer heute versucht, Kommunikation und Kollaboration ohne soziale Komponenten zu denken, hat das Thema verfehlt. So viel steht fest.

Wenn 2012 für Microsoft das Jahr der Produktneuheiten war – (vom Surface-Tablet, über Windows 8 bis hin zur Serverplattform – und sozusagen als Sahnehäubchen und ultimative Draufgabe nun mit dem Jahreswechsel das neue, Cloud-optimierte Office 2013 mit einer komplett neuen Server-Palette – Exchange Server 2013 über Lync Server 2013 und SharePoint Server 2013 (inklusive Project 2013 und Visio 2013 ) – dann wird 2013 das Jahr der Integration.

Weil wir uns von Features und Functions wenig kaufen können. Was zählt, ist die Einbettung in konkrete Arbeitsabläufe, wie Martin Zimmermann aus dem Lösungsvertrieb für Business Productivity Solutions, im VIDEO-Interview betont.

About these ads

Comments»

No comments yet — be the first.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 451 other followers

%d bloggers like this: