jump to navigation

Teamwork & Personal Cloud July 14, 2010

Posted by Wolfgang Tonninger in Business, Microsoft, New World of Work, Trends, User-Experience.
trackback

“Die Cloud wird die Art und Weise, wie Unternehmen ihre Geschäfte machen von Grund auf verändern” – wir haben uns an solche und ähnliche Sätze gewöhnt, wenngleich sie schwammig sind und mitunter vom Wesentlichen ablenken. Denn Unternehmen machen keine Geschäfte. Das ist der springende Punkt. Es sind die Mitarbeiter, die sie tätigen und vorantreiben.

Deshalb entscheidet sich die Produktivität eines Unternehmens auch am Arbeitsplatz seiner Mitarbeiter und nicht in den inflationären Workshops seiner Manager. Und deshalb ist auch die Keynote von Microsoft Corporate Vice President Brad Brooks bei der gerade stattfindenden Partnerkonferenz in Washington D.C. zum Thema “Personal Cloud” so besonders interessant.

Weil sie zeigt, wie die Cloud es schafft, unsere durch unzählige Devices, Anwendungen und Services (Bing Search Results, Windows Phone 7, Skydrives, Photo Galleries, Workspaces, Folders, Onenote Pages, etc.) fragmentierten persönlichen Identitäten ohne unser Zutun zu synchronisieren, zusammen zu bringen und den in unterschiedlichen sozialen Netzen verstreuten Content mit einem Windows 7 PC und Messenger als Integrationsdrehscheibe zu managen. Lassen Sie sich nicht davon irritieren, dass vieles in diesem Video eher in den Bereich der Unterhaltung als in den Bereich des Business zu gehören scheint. Das hat alles seine Ordnung, denn die “Consumerization of IT” ist nicht aufzuhalten. Und wen sollte es stören, wenn unsere IT-Landschaften in Zukunft mit dem Joystick gemanagt werden?

Comments»

1. Tweets that mention Teamwork & Personal Cloud « Business Ready Blog -- Topsy.com - July 16, 2010

[…] This post was mentioned on Twitter by ReadyBlog, ReadyBlog. ReadyBlog said: Just blogged: Teamwork & Personal Cloud: http://wp.me/pQJAX-f3 #video #wpc […]

2. Kinect: Ein Thema für die Arbeitswelt? « Business Ready Blog - November 8, 2010

[…] bedeutet das vor allem eines: Beschleunigung. Ein Beispiel?  Im Juli 2010 schlossen wir einen Artikel zu diesem Thema mit der damals provokant gemeinten Frage: “Wen sollte es stören, wenn unsere IT-Landschaften in […]

3. Die Consumerization geht weiter. Die IT-Trends 2012 bis 2015 « Business Ready Blog - December 16, 2011

[…] ob sie es „BYOD“ (Bring Your Own Device) oder „BYOT“ (Bring Your Own Technology)oder „Consumerization of IT“ oder „Enterprise 2.0“ oder „New World of Work“ oder „Self Service IT“ nennen – die […]


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: