jump to navigation

VIDEO: Warum in der Schule unsere Kreativität auf der Strecke bleibt September 8, 2011

Posted by Wolfgang Tonninger in Business, Fun, New World of Work, Trends.
trackback

Hat das Informationszeitalter wirklich schon begonnen? Wenn man in Betriebe schaut und sieht, wie sich vielfach Menschen noch mit der Stechuhr in der Hand und in ein industrielles Arbeitskorsett gezwängt durch den Arbeitstag quälen, dann kommen einem so seine Zweifel. Und in den Lernfabriken (Schulen) sieht es nicht viel anders aus. Dabei steht die “Neue Welt des Arbeitens” vor der Tür und fordert Fähigkeiten von uns ein, die im Klassenzimmer viel zu selten gefördert werden.

Hier unser kleiner Beitrag zum Schulbeginn und zum laufenden Bildungsvolksbegehren in Österreich: Wenn Sir Ken Robinson zeichnet, fallen die Zusammenhänge wie Schuppen von den Augen.

Dass Ken Robinson nicht nur brillant, sondern auch extrem witzig sein kann, zeigt unser Bonus-Track von der TED-Talk Vortragsserie: Schools kill creativity

Comments»

No comments yet — be the first.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: