jump to navigation

Wie kommt das Neue in die Welt? June 22, 2012

Posted by Wolfgang Tonninger in Business, Fun, Innovation.
trackback

So sicherlich nicht! Wem Change- und Innovationsprozesse am Herzen liegen, der sollte sich zuallererst von den klassischen Wasserfallmethoden befreien. Denn sie bestimmen nicht nur, wie wir denken. Sie bestimmen auch, was wir finden. Das Unternehmen ist keine Maschine. Und Ideen lassen sich nicht deduktiv ableiten. Für die Rahmenbedingungen von Kreativität sind wir jedoch sehr wohl verantwortlich (ein Nachtrag zu einem aktuellen Blogpost über agile Entwicklungsprozesse).

wasserfall

Comments»

No comments yet — be the first.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: