jump to navigation

Was Sie schon immer über Twitter wissen wollten July 13, 2012

Posted by Wolfgang Tonninger in Business, Fun, Networking.
trackback

… und sich bislang nicht zu Fragen trauten: Wer sind die Menschen, die soviel Zeit haben? Wie sehen sie aus? Was ist ihnen wichtig? Wovon träumen sie?

Auf den ersten Blick scheint der britische Photograph und Social-Media-Quereinsteiger Travis Hodges in seinem Foto-Projekt FOLLOW ME das Geheimnis zu lüften. Bei näherem Hinsehen erkennt man jedoch, dass die Person dahinter verborgen bleibt: “The idea was to go and meet these people, then follow the connections wherever they led me. Each picture aims to show something of tweeter´s online persona. The ‘twintros’, as they’ve been named, have been written by the persona before. It`s a quick, short burst to give an idea,” sagt Hodges gegenüber dem WIRED Magazine über sein Projekt, in dem er es mit dem (Ver-)Folgen von Menschen etwas ernster nimmt als üblich. Das Resultat sind unerwartete Einsichten in die Lebensrealität der Twitter-Avatare (und nicht der Personen, sic!). Und Verbindungen, die sich buchstäblich die Hand geben.

image

“It`s a project that could continue forever,” meint Hodges, während das WIRED Magazine vorschlägt, es im besten Twitter-Sinn bei 140 Charakteren zu belassen.

Die komplette Foto-Serie finden Sie unter: http://travishodges.co.uk/followme/

Comments»

No comments yet — be the first.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: