jump to navigation

Cooles Lernen: Das WIFI OÖ setzt auf Surface-Tablets February 13, 2014

Posted by Wolfgang Tonninger in Business, Business_Intelligence, Referenz, User-Experience, Wertschöpfung.
trackback

Die Kommunikation zwischen WIFI, Trainern und Teilnehmern bildet ein mächtiges Dreieck, in dem sehr viel Interaktion passiert, die immer präziser und lückenloser elektronisch abgebildet werden muss. Kein Wunder, dass bei durchschnittlich 300 Kursen pro Tag und ca. 2.500 Trainern, die das WIFI OÖ beschäftigt, die Tage der papierenen Trainermappe gezählt waren.

wifishooting19

Surface Tablet mit App zur Kursbeurteilung und Anwesenheitserfassung

Gleichzeitig wurde nach einer Lösung mit minimalem Infrastrukturbedarf gesucht, da nur 15% der WIFI-Räumlichkeiten mit klassischen PCs und LAN-Verbindungen ausgestattet sind. Vor diesem Hintergrund“, so Siegfried Spiessberger, GF von Spiessberger-Partner, „haben wir uns entschlossen, mit 200 Surface Tablets, W-LAN-Technologie und spezifischen Apps die noch offenen Lücken der Desktop-Strategie zu schließen.“  Mit dem entscheidenden Mehrwert, dass damit nicht nur Anwesenheitserfassung und Kursbeurteilung in wenigen Fingertipps erfolgen kann, sondern die Trainer das Surface-Tablet als Multifunktionsgerät mit Beamerfunktion auch während des Kurses mit großer Begeisterung verwenden.

“Für uns”, ergänzt Ing. Mag. Franz F. Folkendt, Leiter Informatik in der WKOÖ, “sind die Surface-Tablets eine Universallösung, mit der wir Prozesse optimieren, Infrastruktur einsparen und unseren Trainern und Kunden einfachste Dateneingabe und höchsten Präsentationskomfort bieten.“

wifishooting03

Das Rack mit den immer “frischen” Surface Tablets für die WIFI-Trainer

Früher brachten die Trainer ihr eigenes Notebook mit. Jetzt reicht ein kleiner USB-Stick in der Jackentasche, denn an der Rezeption liegt ihr Surface Tablet für den Kurs bereit. Nach dem Kurs werden die Devices in ein eigenes Rack gesteckt, wo sie aufgeladen, automatisch mit einem neuen Image versehen und neu bereitgestellt werden.

So einfach, so schlank, so überzeugend.

Comments»

No comments yet — be the first.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: